Markt am 22.10.2017

Der Gewerbeverein veranstaltet einen Fotowettbewerb: „L(i)ebenswertes Wallersdorf“. Bereits 50 Bilder sind eingegangen. Wer noch teilnehmen möchte, kann bis Mittwoch, 18. Oktober, eifrig den Auslöser seines Fotoapparates drücken und die Bilder abgeben. Die Gewinner werden beim Herbstmarkt am Sonntag, 22. Oktober bekannt gegeben. Die ersten drei Gewinner erhalten Einkaufsgutscheine im Wert von 200 Euro, 100 Euro und 50 Euro. Alle Bilder werden auf dem Marktplatz ausgestellt und Besucher können ihr Lieblingsbild bestimmen. Darüber hinaus landet von jedem, der ein Foto an der Pinnwand auswählt, ein Los in der Trommel und der Gewerbeverein verlost fünf weitere 50 Euro Einkaufsgutscheine unter den Besuchern. Die Gewinner werden um 16 Uhr bekannt gegeben.

Für Kurzentschlossene, die noch mitmachen möchten: Gesucht werden die schönsten Aufnahmen von Wallersdorf und Umgebung. Ob romantische Landschaft, charakteristische Gebäude oder emotionale Momente – der Kreativität bei der Motivauswahl sind keine Grenzen gesetzt alles was mit Wallersdorf zu tun hat ist erlaubt, sagen Gerhard Nachtmann und Barbara Kohl. Wer mitmachen möchte, kann seine digitale Datei in bestmöglicher Qualität an fotowettbewerb@wallersdorf.de senden oder vorhandene Bilder bei Barbara Kohl in der Kleinen Fotowerkstatt (Füeßlgasse 3) digitalisieren lassen. Die Teilnahmebedingung im Detail sind unter der Internetseite http://www.wallersdorf.de/imprssum/ abrufbar. (Bericht Landauer Zeitung)